Schüler der 4. Klassen führten auf freiwilliger Basis die Pfingstsammlung im Schulsprengel durch. Sie konnten ein sensationelles Ergebnis von € 3319,21 erzielen. Wir danken den vielen Spendern und den Sammlern. Der Erlös der Sammlung wird ausschließlich für die Finanzierung eines dreiwöchigen Erholungsurlaubes bedürftiger Kinder aus dem Verwaltungsbezirk Gänserndorf verwendet. 

Kurz entschlossen und voller Tatendrang äußerten die vier Mädchen Isabel Jelinek, Vanessa Korn, Katharina Schulz und Johanna Trimmel drei Tage vor Anmeldeschluss ihren Wunsch, beim diesjährigen Talentium - einem Projekt des Weinviertel-Festivals NÖ 2013 - teilzunehmen. Als Beitrag wählten sie "Just give me a reason" von Pink. Geprobt musste natürlich bald werden, denn sie wollten nicht nur zu einem Playback singen, sondern sich selbst begleiten: Isabel mit der Gitarre, Vanessa mit dem Klavier und Katharina mit dem Schlagzeug. Johanna wollte noch zusätzlich eine Überstimme singen!

Um beim Casting am 24.Mai vormittags gut vorbereitet zu sein, nahmen die Mädchen die Probemöglichkeit am Tag davor in der Mehrzweckhalle der NNÖ Musik-Mittelschule Dürnkrut wahr. Die Eltern unterstützten sie dabei kräftig: Instrumententransport, Kinder bringen und holen. Die Darbietung bei der Ausscheidung am Vormittag gelang bestens und so konnten die Vier beim Finale am Abend antreten, wo sie Publikum und Jury begeistern konnten und mit dem 1.Platz belohnt wurden.

Wir gratulieren und sind unheimlich stolz auf euch!!!

Hier gehts zu den Fotos...

 

 

Das Team der HS Neusiedl/Zaya, bestehend aus Daniel Liboswar, Katharina Schulz, Anja Soldan und Johanna Trimmel, wurde bei den English Olympics in Groß-Enzersdorf Bezirkssieger. Dabei hatten die Schüler 12 Englisch-Stationen zu durchlaufen und Punkte zu sammeln. Als Bezirkssieger dürfen die Schüler im Juni bei den Landesmeisterschaften in Zwentendorf, Bezirk Tulln teilnehmen.
 

Auch heuer fuhren wieder eine Mädchen- und eine Burschenmannschaft der HS/Neusiedl zur Faustball Landesschulmeisterschaft nach Drösing. Beim Landesbewerb holten sich die Burschen (Clemens Hasiner, Yannick Höß, Lukas Kargl, Andreas Pribitzer, Lukas Schneider, Felix Wittibschlager und Martin Wittibschlager) den verdienten Sieg.  Als Lohn dafür dürfen sie jetzt an den Bundesschulmeisterschaften teilnehmen, welche vom 11. - 13.6.2013 in Drösing stattfinden.

Trotz eines krankheitbedingten Ausfalls einer Spielerin konnten die Mädchen zu viert (Bianca Kreutzer, Celine Pribitzer, Jessica Sandner und Sophie Schweinberger) den ausgezeichneten 4. Platz erreichen.

 

Am 13.05.2013 verkündeten Raika Direktor Rudolf Haberler und Frau Gabriele Kuba im Rahmen der Preisverleihung des Raika-Malwettbewerbs die besten 10 Zeichentalente für die 5. und 6. bzw. 7 und 8 Schulstufe. Zu gewinnen gab es tolle Sachpreise, wie Club-Armbanduhren, Stereo-Kopfhörer oder MP4-Player. Die besten Zeichnungen der Schule werden zur Teilnahme an die Landesmeisterschaft eingeschickt. Das betrifft:

1. und 2. Klasse: Nicol HUBER, Andrea SAICU, Hanna KRAMER

3. und 4. Klasse: Hannah RIBISCH, Isabel JELINEK, Felix WITTIBSCHLAGER

Auch bei einem anschließenden Wissenstest gab es für die Schüler und Schülerinnen der Hauptschule diverse Kleinigkeiten zu gewinnen.

Die Direktorin der Hauptschule sowie das Lehrerteam bedanken sich recht herzlich!