Am 28.09. wurde in der NMS Neusiedl eine Feuerwehrübung abgehalten. Simuliert wurde ein Brandeinsatz mit einhergehender Menschenrettung. Einige Schüler/innen stellten sich dazu freiwillig als zu rettende Personen zur Verfügung. Auch unsere Frau Direktor Garber war mit dabei, um für den Ernstfall gewappnet zu sein. Von der Feuerwehr Zistersdorf wurde außerdem der Einsatz mit einer Drehleiter geübt.

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Liebe Eltern!

 

 

Schulanfang

 

 

ist am Montag, den 2. September 2019 um 7:45 Uhr

 

Wir versammeln uns ab 7:30 Uhr vor dem Schulhaus und besuchen dann die Hl. Messe in Neusiedl/Zaya. Für die Schülerinnen und Schüler, die die Hl. Messe nicht besuchen, wird eine Warteklasse eingerichtet. Nach der Hl. Messe gehen wir in die Schule, wo ihr erste Informationen bzgl. des neuen Schuljahres bekommt.

 

Unterrichtsschluss ist:

am Montag,   den 2.9.2019 um 11:30 Uhr

am Dienstag, den 3.9.2019 um 12:25 Uhr

ab Mittwoch laut Stundenplan

Die Schulbusse fahren wie gewohnt an den bekannten Haltestellen.

 

Bitte nimm auch eine Jause mit!

 

Kleine Taschen oder Rucksäcke könnt ihr vor der Messe in der Schule abstellen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

DNMS Helga Garber

Es ist schon fast Tradition geworden, dass die Schülerinnen und Schüler jedes Jahr im Ort Müll auf Gehwegen und Grünflächen aufsammeln. So schwärmten sie auch heuer am Dienstag in der letzten Schulwoche aus und sammelten Müll auf öffentlichen Flächen in Neusiedl und St. Ulrich. Da es an diesem Tag sehr heiß war, konnten sich die Kinder danach im Freibad abkühlen.

Am Donnerstag in der letzten Schulwoche luden die Klassen 4a und 4b zu ihrer Abschlussfeier ein. Alle Klassen trugen mit einer kleinen Darbietung in Form eines Sketchs oder einer Tanzeinlage  zur Feier bei. Die 4. Klassen ließen mit einem Film die Jahre an unserer Schule Revue passieren. Zum Schluss bedankten sich die Jugendlichen bei jeder Lehrperson einzeln. Durch das Programm führten Marlene Kobinger und Leonie Kobinger. Frau DNMS Helga Garber verabschiedete die Schülerinnen und Schüler feierlich und  ermunterte sie, auf ihre Stärken zu vertrauen. Das Fest klang im Schulgarten bei strahlendem Sonnenschein gemütlich aus. Die Getränke  spendierte der Elternverein. Ein herzliches Dankeschön dafür!

Anfang Juni besuchten im Rahmen eines Leseprojekts die Volksschulkinder die Klassen der Neuen Mittelschule. Da stand gemeinsames Lesen auf dem Programm. Die Großen lasen den Kleinen vor und standen als "Lesehelfer" zur Verfügung. Die Schülerinnen und Schüler der NMS halfen gerne und gut den Kleineren der Volksschule. Den Kindern machte das gemeinsame Lesen viel Spaß.